Liebster-Award – Klappe die Fünfte

liebster-awardDass ich doch noch mal für den Liebster-Award nominiert werden würde hatte ich ja nicht geglaubt. Aber es ist geschehen. Watt & Meer hat mich nominiert! *freu* Also, genau genommen wurde mein Blog lediglich empfohlen und mir wurde freigestellt, ob ich die Fragen beantworten möchte. Aber hey, was soll man an einem verregneten Sonntagnachmittag schon tun? Warum nicht ein paar neue, spannende Fragen beantworten?
Los gehts…

 

  1. Wie sieht für dich ein perfekter Urlaubstag aus?

    Was ich hier jetzt schreiben werde, wird für viele eher nach Stress und einem Horror-Urlaubstag klingen, aber für mich beginnt der perfekte Urlaubstag damit, dass ich früh aufstehe. Ich kann es nicht ausstehen, im Urlaub lange im Bett herumzugammeln.
    Dann wird gut gefrühstückt und los gehts. Auf jeden Fall will ich etwas unternehmen, mir etwas ansehen. Ein Urlaub, bei dem man nur den Weg zwischen Hotel, Buffett und Pool (bzw. Strand) zurücklegt, klingt nach einem Albtraum. Ich will aktiv sein, etwas Neues sehen. Und wenn wir danach dann am Strand oder auf einer Wiese herumgammeln bzw. uns in einem gemütlichen Straßencafé niederlassen und einfach nur das Treiben beobachten, dann rede ich von einem perfekten Urlaubstag 🙂

  2. Reist Du lieber pauschal oder individual?

    Am liebsten würde ich immer individuell reisen, aber ganz alleine will ich häufig nicht reisen. Wenn mir die passende Begleitung fehlt, dann reise ich auch gern mal mit einer Gruppe und buche eine Studienreise.

  3. Was war Dein bisher schönstes Urlaubsziel?

    Ach, es gab so viele schöne Ziele, aber Italien ist natürlich immer noch ganz oben auf meiner Liste ❤

  4. Und wo würdest Du nie wieder hinreisen wollen?

    Es gibt Ecken, an die ich so schnell nicht noch einmal fahren muss. Kuba reicht mir derzeit für eine Weile. Auch an die Nordseeküste muss ich nicht so dringend noch einmal.
    Aber mir fällt nichts ein, wo ich gar nicht mehr hinreisen würde.

  5. Was fällt dir als Erstes ein, wenn du das Wort “Nordsee” hörst?

    Die Urlaube meiner Kindheit. Zugegeben: nicht meine liebsten Urlaubserinnerungen

  6. Meer oder Berge?

    Innerhalb Deutschlands: Ganz klar die Berge (sorry, aber ich habe einfach ein Kindheitstrauma 😉 )
    Ansonsten fahre ich aber schon sehr gerne ans Meer.

  7. Was macht für Dich die Faszination des Meeres / der Berge aus?

    In beiden Fällen diese unvorstellbare, geradezu majestätische Größe.

  8. Du wirst gefragt, für einen Gast einen Urlaubstag in Deiner Region/Stadt zu gestalten. Wie würde so ein Tag aussehen?

    Es gibt natürlich erst ein Sightseeingprogramm in der Bamberger Altstadt und anschließend wird typisch fränkisch gespeist.
    Der Gast sollte sich gerne Kirchen ansehen, kein Veganer sein und gerne Bier trinken. Sonst wird’s schwierig 😉

  9. Was steht auf Deiner „da möchte ich unbedingt noch mal Urlaub machen“-Liste auf Platz 1 bis 3?

    Ich verstehe die Frage jetzt mal so, dass ich Ziele nennen soll, die ich gerne ein weiteres Mal besuchen würde.

    1. Toskana. Ganz klar. Nach Florenz möchte ich dringend dringend wieder. Und auch die ländliche Toskana will ich endlich besser kennen lernen.
    2. Die Amalfiküste und Capri. Dort war ich letztes Jahr und ich will am liebsten sofort wieder hin
    3. Lago di Como. Auch dort war ich im vergangenen Jahr. Leider regnete es fast durchgehend (abgesehen vom letzten Tag). Ich würde doch gerne mehr Sonnentage dort verbringen.

    Das waren jetzt zwar lauter italienische Ziele, aber ok… natürlich gibt es auch außerhalb Italiens Ziele, die ich noch einmal gerne bereisen würde (Marokko oder London z.B.), aber ganz oben stehen nun mal drei Regionen in Bella Italia.

  10. Was hältst Du von All-Inklusive Hotels?

    Auf einer Rundreise übernachteten wir für eine Nacht in einem solchen Hotel. Ich fühlte mich eingesperrt. Vor der Hoteltüre regelrechte Slums. Am Strand konnte man auch nicht spazierengehen, da nach 100m ein Zaun stand. Fast eine halbe Stunde mit dem Auto in die nächste Stadt. Grauenvoll! Ich will dort eigentlich nicht nochmal übernachten.

  11. Reisen abseits der Touristenströme – hast Du einen Geheimtipp für uns?

    Fahrt mit dem Fahrrad durch die Normandie. Selten bekommt man über lange Strecken so wenige Touristen zu Gesicht.
    Und wenn ihr dann am Mont St. Michel ankommt, solltet ihr auf der Insel übernachten, denn nachts ist es dort herrlich leer und ruhig

 


DANKE an Watt & Meer für die Nominierung und die Fragen! 🙂 Wie beim letzten Mal auch, so wird auch diesmal niemand von mir nominiert, aber ich empfehle erneut ein paar der Blogs, bei denen ich selbst immer wieder gerne vorbeischaue.

https://paleica.wordpress.com/

https://ullakeienburg.wordpress.com/

https://125tel.wordpress.com/

http://danielamohr.com/mohrblog/

http://www.reiseaufnahmen.de/

http://findinghummingbirds.de/

http://bambooblog.de

https://reisekladde.wordpress.com/

https://weltschaukasten.com/

http://auftrallafitti.blogspot.de/

Advertisements

5 Gedanken zu “Liebster-Award – Klappe die Fünfte

  1. Liebe Ilona, Danke fürs mitmachen. Ich war noch nie in Italien und Dein Capri Beitrag macht viel Lust auf Bella Italia. Und sollte ich mal in der Gegend sein, würde ich gern den Bamberg Tag bei Dir buchen. Der hört sich gut an und als Nordlicht mag man auch mal ein Bier! Schade, dass Dir die Nordsee verleidet wurde. Ich sag’s mal ganz leise: „es gibt auch schönere Ziele an der Nordsee als Hattstedt bei Husum….“ Liebe Grüße, Ulrike

    Gefällt 1 Person

    • Noch NIE IN ITALIEN???? :-O Oh! Am liebsten würde ich dich jetzt sofort einpacken und mitnehmen (ganz uneigennützig natürlich, da ich dann auch einen Grund hätte, jetzt nach Italien zu fahren *g*)

      Ja, das mein Urteil über die Nordsee getrübt und nicht ganz fair ist, weiß ich… leider, aber irgendwie ziehts mich derzeit (noch) nicht wieder hoch. Ich bin ja sowieso eher ein Süd-Mensch, als ein Nord-Mensch *g*
      Wenn Du mal nach Bamberg kommst, dann melde dich! 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen - gerne mit inhaltlich passenden Links!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s